SUHNER ist der flexible Hersteller von industriellen Spezialwerkzeugen und Sonderkomponenten. Mit über 650 Mitarbeitenden in 10 Ländern hilft SUHNER dem professionellen, industriellen Fertiger Prozesskosten zu optimieren.

Die SUHNER Group hat zusammen mit dem Business Consulting von oneresource eine Digitalisierungsstrategie entwickelt und in diesem Zusammenhang den Entscheid für SAP S/4HANA Enterprise Management gefällt. Der neue digitale Kern wird für die Standorte in der Schweiz und in Deutschland eingeführt und dann etappenweise in acht weitere Länder bis 2024 ausgerollt.

Mit der SAP S/4HANA Einführung wird beabsichtigt, die heutigen dezentralen Prozesse zu harmonisieren und die Effektivität des Handelns zu steigern. Zudem wird eine signifikante Verbesserung in der Prozesseffizienz angestrebt.

SUHNER Group Geschäftsleitung: «Neben der Prozessberatungskompetenz konnte oneresource vor allem mit der etablierten Projektmethodik (SAP Best Practices / SAP Activate) und der Industrie-Kompetenz überzeugen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.