Haben Sie mit Blick auf die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) bereits Ihre IT- und Unternehmensstruktur auf rechtliche Anforderungen, Zugriffe, Berechtigungen, Aufbewahrungs- und Auskunftspflichten und Risiken hinsichtlich der Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten hinterfragt?

 

 

 

 

 

 

Wer sein Angebot und seine Geschäftsbeziehungen auf natürliche und juristische Personen in der EU ausrichtet, muss die DSGVO bzw. GDPR (General Data Protection Regulation) einhalten, die am 25. Mai 2018 wirksam wird. Bei Nichteinhaltung können erhebliche Bussgelder verhängt werden.

Profitieren Sie von unserer Fach-Expertise, um zukünftig mit technisch-organisatorischen Massnahmen und SAP-Bordmitteln den Anforderungen der DSGVO gerecht zu werden.

Alle Informationen finden Sie auf unserem onePager.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Kontakt:

Martin Pieles
Solution Consultant Technology

+41 79 395 09 44

X
Kostenlose Beratung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.