Fragen

Fragen aus der Führungsebene

Sie als bestehender SAP ERP Kunde stehen in den nächsten Jahren vor relevanten Entscheidungen in ihrem ERP-Umfeld. Mit der Lancierung von S/4HANA Enterprise Management hat SAP 2015 den Grundstein der vierten ERP-Generation gelegt und damit einen „digitalen Kern“ geschaffen.

Doch wann ist der Zeitpunkt für Ihr Unternehmen, eine Transformation Roadmap ins Auge zu fassen? Viele Fragen beschäftigen heute die Führungsebene in diesem Zusammenhang.

  • Welche Vorteile bringt uns S/4HANA in der Customer Experience?
  • Ist unser Personal auf einen Technologiewechsel vorbereitet?
  • Was machen andere Unternehmen in unserer Situation?
  • Sind unsere Investitionen in die bestehende SAP ECC Landschaft weiterhin geschützt?
  • Lohnen sich unsere geplanten Investitionen am Ende des Lifecycles von ECC noch?
  • Welche Vorteile bringen uns Realtime Analytics und Fast Closing Möglichkeiten?
  • Wie können wir unsere Supply Chain über die Organisationsgrenzen hinaus mit S/4HANA optimieren?
  • Kann der «digitale Kern» uns helfen eine bessere Time-to-Market zu erzielen?
  • Hilft uns S/4HANA unsere Digitalisierungsstrategie (z.B. IoT) umzusetzen?
  • Wird SAP ERP überhaupt noch weiterentwickelt?
  • Wie lange unterstützt SAP den «alten Release» noch?
  • Ist unser SAP Team bereit für diesen Generationenwechsel?
X
Kostenlose Beratung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.