SAP GRC -Governance, Risikomanagement und Compliance- Lösungen

SAP GRC steht für „Governance Risikomanagement und Compliance“. Jedes Unternehmen muss diese Governance-Anforderungen verwalten, um gesetzliche Vorschriften einzuhalten. Es ist dabei wichtig zu erkennen, diese Risiken richtig zu managen, um zu verhindern, dass organisatorische Prozesse andernfalls zusammenbrechen. Obwohl es in der Vergangenheit andere Wege gab, sich diesen Bereichen anzunähern, hat die GRC -Governance den Prozess heutzutage vereinfacht, zuverlässiger und schneller gemacht.

Mit der GRC-Software von SAP kann ein Unternehmen seine IT-Operationen, die verschiedenen Vorschriften unterliegen, zusammenfassen und effizient administrieren. Die damit verbundenen Risiko- und Compliance-Aktivitäten können in verschiedene Phasen, wie der Strategieplanung und deren Durchführung, unterteilt werden. Darüber hinaus ist sie hilfreich, die finanzielle und operative Kontrolle der Geschäftsprozesse übersichtlich zu strukturieren.

Die Implementierung der Governance Risk Compliance-Software beschränkt sich nicht nur auf die IT-Abteilung, sondern kann auch die Compliance, das Auditing und die Sicherheit anderer Bereiche betreffen. Sie kombiniert in einem einzigen Paket alle Anwendungen, die zur Verwaltung der Kernfunktionen des GRC benötigt werden. Das ermöglicht Administratoren, nur ein einziges Framework zur Überwachung und der Regelung von Verfahren anzuwenden. Die Komplexität von Governance-Prozessen wird stark reduziert und mehrere Installationen tragen dazu bei, Kosten zusammen mit anderen Risikofaktoren zu reduzieren.

Nach der Implementierung dieser Software können Administratoren mithilfe des Dashboards und verschiedener Analysetools die Unternehmensbereiche identifizieren, welche Risiken ausgesetzt sind. Zudem können sie weitere Audit-Informationen erstellen und die Entwicklung von Organisationsprozessen und deren Zielen überwachen. Die Erkennung von fehlerhaften Anwendungen wird damit ebenfalls vereinfacht. Dazu gehören Elemente des Risikomanagements und der Vorratsdatenspeicherung, die mit dieser Software in überschaubare Metriken umgesetzt werden. Abstrakt betrachtet, wird die Governance als eine objektiv messbare Ware angesehen.

Governance Risk Compliance Sicherheit

SAP GRC ist auf den Zugriff auf die Kontroll- und Prozesssteuerung vorbereitet. Dabei handelt es sich in erster Linie um automatisierte Tools zur Verwaltung eines internen Sicherheitsmodells, der Behebung von Compliance-Problemen, sowie zur Überwachung potenzieller Geschäftsrisiken innerhalb des Systems.

Die Implementierung der Governance Risk Compliance mag viele Administratoren in Unternehmen vor schwer lösbare Probleme stellen. oneresource hat jahrelange Erfahrung mit der Umsetzung und Implementierung der Governance Risk Compliance, sodass sie Betrieben bei der Erreichung ihrer Ziele behilflich sein kann.

Unser Team steht Ihnen für allfällige Fragen gerne zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.