SAP PP (Produktionsplanung)

Das SAP ERP-System ist modular aufgebaut und entspricht damit der Organisationsstruktur der meisten Unternehmen. Das Modul PP ist für die Produktionssteuerung und Produktionsplanung in einem Unternehmen zuständig. Der Grundgedanke des Moduls ist es, eine stets laufende Produktion dauerhaft aufrecht zu erhalten, diese regelmässig zu optimieren und eventuelle Fehler rechtzeitig zu erkennen. Es beginnt mit der zeitlichen und räumlichen Planung, über die Kontrolle und Steuerung der Produktion bis hin zur Verwaltung.

SAP PP bietet unterschiedliche Möglichkeiten der Planungsverfahren, dazu gehören beispielsweise die grobe Absatz- sowie Produktionsplanung, die Programmplanung, die Planung des Materialbedarfs, und die Planung auf lange Frist. Auch die Fertigungsdurchführung und die Sonderbeschaffungsformen sind im SAP PP Modul enthalten und können je nach Unternehmensbedarf ausgewertet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.