Häufig gestellte Fragen und Antworten zu: Digitalisierung

Was ist digitale Transformation?
Unter digitaler Transformation versteht man den Veränderungsprozess der Gesellschaft und insbesondere auch von Unternehmen durch den zunehmenden Einsatz digitaler Technologien. Zu den digitalen Technologien gehören beispielsweise Netze (z.B. Internet, Handynetze) und Anwendungen (z.B. Apps auf Smartphones).
Wie leitet man die digitale Transformation ein?
Als erstes stellt sich die Unternehmung die Frage, in welcher Dimension eine digitale Transformation eingeleitet werden soll: geht es vor allem um die Effizienzsteigerung in den Geschäftsprozessen oder will man neue Geschäftsmodelle erschliessen. Möglicherweise will man den Eintritt von neuen Marktteilnehmern verhindern.
Was ist ein Disruptor?
Ein Marktteilnehmer, der bestehende Marktmechanismen aufbricht und in ein bestehendes – meistens langjähriges und traditionelles – Marktumfeld eintritt.
Was ist ein Incumbent?
Unter einem Incumbent versteht man eine arrivierte, bestehende und oft traditionsreiche Unternehmung oder Marke in einem bestimmten Markt. Der Incumbent profitiert von und leidet gleichzeit an seiner grossen Geschichte. Neue Player (Disruptoren) haben es meistens viel leichter, neue Geschäftsprozesse einzuführen.
Wieso beziehen sich beim Thema Digitalisierung alle immer wieder auf Amazon, Uber, Netflix, Tesla, Skype, Booking oder AirBnB?

Alle diese Firmen sind in jahrzehnte alte Märkte eingedrungen und haben dank digitaler Geschäftsmodelle alteingesessene Konzerne teilweise überholt.
Amazons Online-Handel bedroht Buchhandlungen und Shopping-Center.
Uber revolutioniert die Taxibranche ohne ein Taxi zu besitzen.
Skype ist einer der grössten Kommunikationsanbieter aber ohne eigene Netzwerkinfrastruktur.
Booking und AirBnB vermieten Zimmer und Wohnungen ohne Gebäude zu besitzen.

Warum ist die digitale Transformation nötig?
Die Digitalisierung beeinflusst heutzutage das Leben der Menschen in vielen Bereichen. Sie verändert die Kommunikation, die Arbeitsplätze und die Beziehungen von Unternehmen zu ihren Kunden und Lieferanten. Die Unternehmen müssen sich diesen Veränderungen stellen und sie als Chance nutzen.
Welche Vorteile bietet die digitale Transformation?

Folgende Vorteile sind für Ihr Unternehmen durch neue digitale Produkte, Services und Prozesse möglich:

  • Umsatzsteigerung
  • Verbesserung des Kundenerlebnisses
  • Erhöhung der Kundenbindung
  • Kostenreduktion
  • Effizienzsteigerung
Was sind die Nachteile der digitalen Transformation?

Natürlich bedeutet die digitale Transformation für die Unternehmen ein Umdenken und eine Investition. Die Nachteile, wenn ein Unternehmen sich der digitalen Transformation verschliesst, sind jedoch erheblich grösser. Es stellt sich daher nicht die Frage, ob man «digitalisieren» soll oder nicht. Es ist eine Frage des Überlebens.

Für welche Unternehmen ist digitale Transformation notwendig?

Der digitalen Transformation müssen sich alle Unternehmen stellen und man muss die Digitalisierung als Chance und als treibende Kraft für Innovationen in Wirtschaft und Gesellschaft ansehen.

Welche Kosten entstehen bei der digitalen Transformation für ein Unternehmen?

Die Kosten sind natürlich stark unterschiedlich, da sie abhängig sind von der Dimension der Digitalisierung.

Ist mein Unternehmen bereit für die Digitalisierung und die Transformation?

Bei der Beantwortung dieser wichtigen Frage hilft Ihnen unser Online-Fragebogen: https://oneresource.com/analyse/

Wo findet man Studien zum Thema digitale Transformation?

Beispielweise findet man Studien von KPMG unter https://klardenker.kpmg.de/search/digitalisierung

Wer bietet Beratung zur digitalen Transformation?

Wir beraten Sie gerne! Zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren: info@oneresource.com

Welches Gefahren bestehen bei der digitalen Transformation?

Auch wenn das Thema digitale Transformation zügig angegangen werden muss, darf die Sicherheit (Stichwort: Cybercrime) nicht vernachlässigt werden. Die Unternehmen müssen ihr Knowhow, ihre Produkte und ihre Daten und auch die Daten ihrer Kunden vor Hackerangriffen schützen.

Welche Auswirkungen hat die digitalen Transformation auf die Wirtschaft?

Die Konsumenten und ihre Bedürfnisse ändern sich rasant. Neue Anbieter, neue Produkte und neue Dienstleistungen lassen die eigenen Produkte und Dienstleistungen plötzlich veraltet aussehen – sie werden nicht mehr nachgefragt.

Was sind die Herausforderungen der digitalen Transformation?

Häufig sind die Strukturen gewachsener Unternehmen zu träge, zu schwerfällig und zu wenig offen und anpassungsfähig, um die Strukturen und Prozesse zügig ändern zu können. Das Kerngeschäft nimmt zu viel Zeit in Anspruch, Informationen fliessen nur innerhalb der Abteilungen („Silodenken“), Führungskräfte sind nicht bereit, neue Konzepte umzusetzen und die Mitarbeiter versperren sich vor Neuem. Start-ups dagegen fällt es leichter, etwas Neues auszuprobieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.